Annemarie Grüneberg

Everest-Ziele

Everest-Ziele sind sehr anspruchsvolle und langfristige Ziele, die nach dem höchsten Berg der Welt, dem Mount Everest, benannt sind. Sie benötigen Zeit, Geduld und Entschlossenheit, um sie zu erreichen.

Hier einige Beispiele für Everest-Ziele:

  1. Karriere: Ich möchte die Führungsposition in meinem Unternehmen erreichen.
  2. Finanzen: Ich möchte in die finanzielle Unabhängigkeit und ein großes Vermögen aufbauen, indem ich Blockaden löse und Grid entwickle.
  3. Gesundheit: Ich möchte an die Spitze meiner körperlichen und geistigen Gesundheit durch gesundheitsförderliches Verhalten (z.B. gesunde Ernährung) und Stressresistenz.
  4. Persönliches Wachstum: Ich möchte meine persönliche Entwicklung auf die nächste Stufe bringen, indem ich einen Lösungs- und Ressourcenfokus aufbaue und meine Fähigkeiten weiterentwickle.
  5. Beziehungen: Ich möchte eine tiefe und bedeutungsvolle Beziehung, indem ich eine tiefe emotionale Verbindung aufbaue und pflege.

In unserem Coaching erarbeiten wir realistische Schritte und Zwischenziele, um sicherzustellen, dass du auf dem Weg zur Verwirklichung deiner Everest-Ziele bleibst.

Vielleicht kannst du für dich selbst schon ein Everest-Ziel formulieren.