Annemarie Grüneberg

Veränderungsneutralität

Veränderungsneutralität beschreibt eine Haltung des Coaches, bei der er dem Coachee frei von Vorurteilen und Wertung gegenübertritt. In unserem Personal Coaching schaffe ich meinen Klienten als neutraler Begleiter eine vertrauensvolle und unterstützende Atmosphäre, in der sie offen ihre Gedanken und Gefühle äußern können

Somit ermöglicht Veränderungsneutralität dem Coachee selbstbestimmt Entscheidungen für die eigene Veränderung zu treffen.